Titelverteidiger wird seiner Favoritenrolle gerecht

06.05.2022

Krombacher_kreispokal

Die Oberliga-Fußballer der SpVgg Vreden bestätigten ihre eindeutige Favoritenrolle: Im Halbfinale um den 20. Krombacher-Kreispokal zeigte der Titelverteidiger dem Kreisligisten SuS Legden den "Vier-Klassen-Unterschied" während der gesamten 90 Minuten auf und zog mit dem 6:0 (2:0)-Sieg ins Finale gegen GW Nottuln ein.

 

"Natürlich" war der SuS als absoluter Außenseiter ins Duell mit dem ranghöchsten Team des Fußballkreises gegangen. Und die Hausherren gingen starteten naturgemäß tiefstehend, um so lange wie möglich die "Null zu halten". 16 Minuten ging das gut, bis Danieck Nijland bei einer Standardsituation für die Gästeführung sorgte. Wenige Minuten später nutzte Ibrahim Kouyate seine Chance zum 2:0 für den Oberligisten.

 

Für den SuS Legden stellte sich nach dem Seitenwechsel der "ungleiche Vergleich" als kräfteraubendes Spiel dar. Spätestens als Maximilian Hinkelmann auf 3:0 erhöht hatte (55.), war das Spiel schon entschieden - zumal der SuS, der mit zwei Weitschuss-Versuchen von Frank Rose und Julius Effkemann versuchte, den weit vor seinem Tor stehenden Keeper zu überraschen, keine Entlastungsangriffe entfachte. Nicolas Ostenkötter per Strafstoß (58.) und ein Doppelpack von Zachary Hamm (78./88.) stellten das Ergebnis auf 6:0.

 

"Für die Jungs war es heute natürlich ein geiles Spiel, bei dem man noch viel von einem starken Gegner lernen konnte", Wurde SuS-Coach Mike Börsting bei "Heimspiel.de" zitiert. "Wir haben gut dagegengehalten und es kompakt gelöst. Aber Vreden hat es dann einfach zu souverän runtergespielt. Ärgerlich waren dann vielleicht nur die Gegentore nach den Standards. Letztendlich war das Halbfinale aber ein Highlight für den ganzen Verein."

 

Der MLZ-Bericht hier

 

Die Infos zum Spiel und einige Impressionen

 

Gemeinsam zogen die SuS-Fans zum Pokalspiel ins Dahliendorfstadion

 

 

 

Heute beim SuS Legden

Samstag

Wann

Wo

Was

Wer

10.00

Kleinsporthalle
Body-Fit - Kraftausdauertraining für Männer und Frauen

Lena Hüls

Daneben kein weiteres SuS-Kursangebot

mehr »

Aktuelles

20.05.2022

Christian Moritz wird Trainer der JSG Wüllen/Ahaus

Juniorenfußball:

Legdener wechselt zur neuen Saison

mehr »

20.05.2022

Spontan-Ausflug zum Trimm-Pfad

Leichtathletik:

Nordic Walkerinnnen früh aktiv

mehr »

19.05.2022

Am Freitag im Briefkasten - der neue SuS-Express

Am Freitag erscheint der neue SuS-Express

mehr »

19.05.2022

Gesucht: Badminton-Meister beim SuS

Badminton:

Vereinsmeisterschaften am Wochenende

mehr »

19.05.2022

Fa. Brink Brandschutzcenter unterstützt die JSG

Juniorenfußball:

Neue Rucksäcke für die F I-Junioren

mehr »