SuS-Frauenfußball - SG Holtwick/Legden I

Die Fußballerinnen des SuS Legden bilden zusammen mit den Fußballerinnen von SW Holtwick seit der Saison 2021/22 eine Spielgemeinschaft: In der Spielzeit 2022/23 für die SG am Ball: Vanessa Homölle, Milena Leers, Maja Kneilmann, Franziska Evelt, Helen Gelfrich, Lena Böckelmann (obere Reige v. l.), Betreuer Leo Gausling, Trainerin Christina Krause, Julia Lieftucht, Franziska Kramme, Silvia Büscher, Sina Kneilmann, Elisabeth Harlake, Pia Horstmöller, Betreuer Wolfgang Roling, Susanne Eink (mittlere Reihe v. l.), Jule Wortmann, Nina Wortmann, Jacqueline Wüller, Yvonne Lembeck, Vera Hackenfort (untere Reihe v. l.) - es fehlen: Lea Völkering, Sonja Schulz, Lara Lenfert, Torwarttrainer Tobias Gausling.

 

Trainerin:

Christina Krause
mobil: 01 76 / 30 71 88 32

Mail: christinakrause@live.de

 

TW-Trainer:

Tobias Gausling
mobil:

Mail: mightyyy18@web.de

 

Betreuer:

Leo Gausling
mobil:

Mail: gelig@online.de

 

Wolfgang Roling
mobil:

Mail: wolfgang.roling@web.de

 

Mannschaftsverantwortlicher

Christina Krause
mobil: 01 76 / 30 71 88 32

Mail: christinakrause@live.de

 

Trainingszeiten:

Di. 18.30 bis 20.00 Uhr

Fr. 18.00 bis 19.30 Uhr

 

Weitere Informationen

Heute beim SuS Legden

Mittwoch
Wann Wo Was Wer

15.00

Doppelturnhalle

Handball-Minis

Tobias Nißing

15.30

Doppelturnhalle

Eltern-Kind-Turnen (Jg. 2019/20)

G. Faßbender / M. Graf

16.00

Halle Sekundarschule

Eltern-Kind-Turnen (Jg. 2020/21) ab Frühjahr 2022

C. Beckhaus / C. Hölscher

mehr »

Aktuelles

07.02.2023

Altherrenkicker wollen Spielbetrieb wieder beleben

Altherrenfußball:

Gut besuchte Abteilungsversammlung

mehr »

07.02.2023

32. Städtepokalturnier zum Gold-Jubiläum des SuS

Tischtennis:

Abteilungsversammlung

mehr »

06.02.2023

Groß-Baustelle Doppelturnhalle

Familien in Bewegung:

Als Handwerker auf der Baustelle

mehr »

06.02.2023

Freundschaftsspiele der SuS- und JSG-Teams

Fußball:

In Testspielen am Ball

mehr »

06.02.2023

In den Spitzenspielen unterlegen

Handball:

Niederlagen für SG I und SuS-D-Juniorinnen

mehr »