SuS I unterliegt DJK Borgert

07.10.2019

Fußball Logo neu

Zwei Treffer von der Coesfelder DJK-"Tormaschine" Marius Borgert gegen den SuS I sorgen am Sonntag für die Entscheidung im Top-Spiel der A2-Liga - SuS II kassiert ebenso eine Heimniederlage - SuS III bleibt in Asbeck 3:0-Derby-Sieger: Diese Überschriften hätte es nach den Spielen am Sonntag geben können.

 

Zunächst gut abgeschirmt, ließ der Coesfelder "Torminator" Marius Borgert dann sein Können aufblitzen: Als Allein-Stürmer vor einem Achter-Deckungsverband der Coesfelder Gäste bugsierte er nach 22 Minuten das Leder über die Torline des SuS-Gehäuses: Die 1:0-Führung des Tabellenzweiten beim punktgleichen Tabellen-Dritten sollte Saisontreffer Nr. 24 des DJK-Stürmers sein. Und noch vor dem Seitenwechsel war Saisontor Nr. 25 fällig, als Borgert von einem Abspielfehler in der SuS-Deckung profitierte zum souverän zum 2:0 abschloss.

 

Danach hatte der Coesfelder aber sein Pulver verschossen - auch deswegen, weil SuS-Keeper Michel Clemens gleich drei Mal blitzsauber parierte!

 

 

Die Presseberichte zum Top-Spiel

 

 

 

Niederlage für die Zweite

 

 

Dritte landet 3:0-Derbysieg

 

Aktuelles

30.05.2020

Am Sonntag im Briefkasten - der neue SuS-Express

Am Sonntag erscheint der neue SuS-Express

mehr »

29.05.2020

Corona verhindert Ferienlager auf Ameland

SuS-Ferienlager auf Ameland muss ausfallen

mehr »

29.05.2020

Leichtathletikabteilung stellt Regeln auf

Leichtathletik:

Sport nach Regeln

mehr »

29.05.2020

So ist der Sport beim SuS wieder möglich

So ist der Sport wieder möglich: Regeln der Gemeinde

mehr »

26.05.2020

Weltweit im virtuellen Wettkampf

Leichtathletik:

SuS-Sportler weltweit virtuell unterwegs

mehr »