SuS III: Top-Spiel - SuS I: Heimspel in Holtwick - SuS II: Mehr als ein Remis

27.11.2023

SuS-Pro

An drei Terminen absolvieren die Seniorenfußballer des SuS des SuS ihr Wochenend-Spielprogramm.

 

Bereits am Mittwoch (29. November) soll es im Legdener Dahliendorfstadion zum Gipfeltreffen in der Kreisliga D1 kommen: In einem Nachholspiel treffen dabei der ungeschlagene Ranglisten-Zweite SuS Legden III auf den Tabellenführer SF Ammeloe II. Bereits zwei Mal ist dieses Spiel in den vergangenen Wochen wegen der Platzsperre in Legden ausgefallen - nun soll es am Mittwoch nter Flutlicht angepfiffen werden. Die SF Ammeloe II hatten vor Wochenfrist und einem 2:0-Sieg beim SV Heek III die Tabellenführung zurück erobert, nachdem die Elf zuvor im Heimspiel gegen DJK Stadtlohn III eine erste Saisonniederlage (2:3) bezogen hatte. Der Anpfiff soll um 19.30 Uhr erfolgen.

 

 

Heimspiel in Holtwick

Die Kreisliga-Fußballer des SuS Legden, die durch die Platzsperren in Graes und in Legden (gegen FC Vreden) in ihrem Erfolgs-Lauf gestoppt wurden, weichen zum Rückrunden-Auftaktspiel gegen FC Ottenstein (Hinspiel: 2:1) am Freitag (1. Dezember; Anstoß: 19.30 Uhr) auf den Kunstrasenplatz von SW Holtwick aus. "Das Spiel in Holtwick hat Simon Schmeddes für uns klar gemacht. Er hat sich mit den Verantwortlichen aus Holtwick zusammengesetzt und man ist sich dann einig geworden. Auch an dieser Stelle ein Riesen-Dank an SW Holtwick und Simon. Das war sicherlich nicht selbstverständlich", zollt SuS-Spielertrainer Mike Börsting Dank und Lob.

 

Der Aufsteiger aus Ottenstein belegt mit ausgeglichener Bilanz (je vier Siege, Unentschieden und Niederlagen) Rang 11 in der Tabelle. Zuletzt kassierte die Elf um Spielertrainer Rick Reekers eine 0:4-Niederlage bei GW Lünten. Zusammen mit dem Oberliga-erfahrenen Bruder Bas Reekers bildet der ältere der beiden Söhne des ehemaligen Bundesliga-Profis Rob Reekers (VfL Bochum) die Korsettstange des FC Ottenstein.

 

Der SuS hat die "Zwangs-Pausen" überbrückt mit einem Freundschaftsspiel beim Tabellenführer der Kreisliga-Parallelstaffel, VfL Billerbeck: Dort kassierte die Elf um Spielertrainer Mike Börsting aber eine 2:5 (0:3)-Schlappe.

 

 

SuS II will mehr als ein Remis

Im Hinspiel zum Saisonauftakt hatte sich C-Ligist SuS Legden II mit einem 2:2-Unentschieden zufrieden geben müssen - im Rückspiel am Sonntag (3. Dezember; Anstoß: 12.30 Uhr) gegen Eintracht Ahaus III soll die Ausbeute nun größer ausfallen. Dabei peilt der Tabellen-Dritte im Heimspiel gegen den Ranglisten-Zwölften den zehnten Saisonsieg an. Der war zuletzt im Heimspiel gegen FC Oeding II (3:3) noch verpasst worden.

 

Wann die beiden Nachholspiele des SuS II bei Union Wessum II und gegen VfB Alstätte III nachgeholt werden sollen (können), ist noch nicht bekannt.

 

Resultate und Termine

Die Resultate der SuS-Fußballer*innen und deren nächste Spieltermine

 

 

Heute beim SuS Legden

Donnerstag
Wann Wo Was Wer
8.45 Parkplatz Dahliendorfstadion Outdoor Mama-Fit Tanja Rudde
9.00 Schwimmbad Hermannshöhe Wassergaymnastik für Frauen Brigida Hemker

16.30

Doppelturnhalle Badminton-Schüler

Daniel Wilpert

mehr »

Aktuelles

27.02.2024

C-Jugend Handballerinnen weiterhin erfolgreich

Handball:
C-Jugend Handballerinnen weiterhin erfolgreich

mehr »

23.02.2024

Heute im Briefkasten - und online: der neue SuS-Express

Heute erscheint der neue SuS-Express

mehr »

23.02.2024

Julius Effkemann führt die Fußball-Abteilung

Fußball:

Effkemann löst Schmeddes ab

mehr »

22.02.2024

Abteilung wächst um 26 Radsportler

Leichtathletik:

Jahresversammlung

mehr »

22.02.2024

Neue Eltern-Kind-Turngruppen

Turnen/Breitensport:

Neue Gruppen im April/September

mehr »