Das Derby zum Saisonstart

09.08.2019

susIIgermderby

Mit dem "Derby" des SuS Legden II am Sonntag gegen den FC Germania Asbeck wird um 12.30 Uhr die neue Fußball-Saison im Dahliendorfstadion eröffnet - um 15 Uhr trifft der SuS I beim Saison-Aufgalopp auf Brukteria Rorup.

 

Zwei Mal über in Folge hatten die C-Liga-Fußballer des SuS II in der vergangenen Saison das Nachsehen in den Orts-Derbys - in den zwölf Vergleichen seit September 2002 waren die Asbecker fünf Mal erfolgreich - drei Partien endeten Unentschieden und vier Mal gewann der SuS II (zuletzt Heimspiel im Mai 2016).

 

Beim "Schulz Cup 2019", dem SuS-Vorbereitungsturnier im Juli, war der FC Germania über eine Statistenrolle kaum hinausgekommen und hatte in den Spielen gegen die A-Ligisten SuS Legden (0:5) und DJK Eintracht Stadtlohn (1:4) jeweils das Nachsehen gehabt. In weiteren sechs Vorbereitungsspielen hatte der FC Germania einen Sieg (3:2 gegen SG Coesfeld II), zwei Unentschieden bei drei Niederlagen (zuletzt 0:1 gegen SC Ahle) erreicht - im Krombacher-Kreispokalwettbewerb 2019/20 hatte sich das Team im Heimspiel gegen den ASC Schöppingen (0:1) bravourös geschlagen.

 

Der SuS II unter seinem Neu-Trainer Hermann Ostendarp bestritt in der Vorbereitungszeit auf die neue Saison sechs Testspiele, wovon die Partien gegen TuS Wüllen (mit dem ehemaligen SuS II-Trainer Franko Demuro) mit 4:3 und bei Westfalia Osterwick II mit 2:1 gewonnen wurden; ein Unentschieden sprang heraus (2:2 gegen SW Holtwick II) und drei Spiele gingen verloren.

 

Aktuelles

07.12.2019

Handballerinnen laden ein zum Nikolaus-Spiel

Handball:

Kaffee und Kuchen beim Heimspieltag

mehr »

07.12.2019

Heimspiele fallen ins Wasser

Fußball:

Platzsperre verhindert Spiele

mehr »

07.12.2019

Am Sonntag im Briefkasten - der neue SuS-Express

Der neue SuS-Express erscheint am Sonntag

mehr »

06.12.2019

Westfalenligist lässt SuS-Pokalträume spät platzen

Fußball-Kreispokal:

SuS im Viertelfinale unterlegen

mehr »

06.12.2019

Packendes Ende eines durchwachsenen Spiels

Handball:

SG I mit Unentschieden in Münster

mehr »