Nur noch ein Viertelfinal-Platz frei

15.09.2022

spiel

Nur noch ein Platz ist frei für das Viertelfinale im B-Junioren-Kreispokalwettbewerb 2022/23: Darum streiten am Abend die JSG Legden/Asbeck und die SpVgg Vreden - Anstoß ist um 19.30 Uhr im Dahliendorfstadion.

 

Mit der Elf der SpVgg Vreden bekommt die JSG Legden/Asbeck gleich den "dicksten Brocken" des Wettbewerbs serviert: Die Vredener kicken gemeinsam mit dem SuS Stadtlohn in der Junioren-Landesliga 2 und haben dort am Wochenende mit einem 2:1-Erfolg beim TSV Marl-Hüls den ersten Saisonsieg eingefahren. Das Team von SpVgg-Trainer Tobias Sumelka kletterte damit auf Rang zehn, drei Ränge vor dem Nachbarn vom SuS Stadtlohn - am 6. November kommt es in Stadtlohn zum Landesliga-Derby der beiden Mannschaften.

 

Bereits am 28. September könnte es dagegen im Kreispokal-Wettbewerb zumVergleich der beiden ranghöchsten B-Juniorenteams des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld kommen - wenn die Vredener sich am Abend in Legden durchsetzen sollten.

 

Die JSG Legden/Asbeck geht mit ihrem Trainer-Gespann Tobias Schwartenbeck / Martin Kalthoff als A-Kreisliga-Neunter als Außenseiter ins Achtenfinal-Rennen. Im Pokalwettebwerb mit 5:4 bei RW Nienborg erfolgreich, musste sich die JSG zuletzt im Meisterschaftsrennen mit 4:5 gegen VfB Alstätte geschlagen geben.

 

Heute beim SuS Legden

Donnerstag
Wann Wo Was Wer
14.30 Halle Sekundarschule
Kinder-Yoga (2. Klasse) Nadine Laabs
16.30 Doppelturnhalle Badminton-Schüler Daniel Wilpert

17.00

Halle Sekundarschule Seniorensport

Ulrike Niklasch

mehr »

Aktuelles

04.10.2022

Im Endspurt zum Sportabzeichen

Sportabzeichen:

Letzter Termin am Samstag

mehr »

04.10.2022

Resultate und Termine

Fußball:

Ergebnisse und Termine

mehr »

04.10.2022

Zwei Pleiten ür die SG-Fußballerinnen

Frauenfußball:

ASC Schöppingen - SG I 7:1

SpVgg Vreden II - SG II 1:4

SuS Olfen - SG III 11:0

mehr »

04.10.2022

Erfolgreiche Reserve-Teams

Fußball:

SuS II - DJK Stadtlohn II 3:0

FC Oldenburg III - SuS III 1:2

mehr »

04.10.2022

Mit drei Toren ins Team des Tages

Fußball:

Frank Rose steht zur Wahl

mehr »