Selbstläufer bringen sich wieder in Form

29.06.2020

Logo Selbstläufer

Die Zeiten, in denen die Corona-Krise die Leichtathleten zum Einzeltraining verurteilte, sind (vorerst) vorbei: Die Laufsportler der SuS-Leichtathletikabteilung haben ihr gemeinsames Training wieder aufgenommen.

 

Nachdem weitere Lockerungen in der Corona-Krise den gemeinsamen Sport - unter konsequenter Beachtung der Abstands- und Kontaktregeln - wieder ermöglicht hatten, treffen sich die Selbstläufer auch wieder zu den bekannten Trainingsabenden. Die Teilnehmer bringen dabei trotz der zuletzt hohen Temperaturen durch spezielle Übungen zur Kräftigung der Laufmuskulatur auf der Trainingsfläche im Dahliendorfstadion wieder in Form. Anschließend geht es in Klein-Gruppen "mit Abstand" auf die Laufrunden.

 

Interessierte Laufsportler (SuS-Mitgliedschaft ist vorausgesetzt) können sich dienstags und donnerstags, jeweils ab 19.30 Uhr, im Dahliendorfstadion den Trainingsgruppen anschließen. Infos zum Lauftraining gibt es auch hier.

 

 

Auf der Trainingsfläche im Dahliendorfstadion bereiten sich die Laufsportler des SuS auf ihre Läufe vor.

Heute beim SuS Legden

Donnerstag
Wann Wo Was Wer
16.30 Doppelturnhalle Badminton-Schüler Daniel Wilpert
17.00 Kleinsporthalle Funktionelle Gymnastik (Frauen ab 50 Jahre)

Brigida Hemker

17.30 Doppelturnhalle Badminton-Schüler und -Jugend

Manfred Budnik,

mehr »

Aktuelles

07.07.2020

Juniorenteams ziehen einen Schlussstrich

Juniorenfußball:

Tabellen beim Saisonabbruch zählen

mehr »

06.07.2020

Rotsperren künftig mit Wirkung

Fußball:

Sperren nach Platzverweisen

mehr »

05.07.2020

SuS trauert um Willi Elsner

Tischtennis:

Gründungsmitglied verstorben

mehr »

30.06.2020

Altherrenkicker wird Trainer in Billerbeck

Fußball:

Matthias Nettels coacht VfL Billerbeck II

mehr »

29.06.2020

Fußballerinnen feiern ihren Durchmarsch

Frauenfußball:

"Aufstiegsfeier" in Büren

mehr »