SG II Handballer noch ohne Heimglück

12.10.2021

icon Handball

Zweites Heimspiel – zweite Pleite! Die Handballer der SG Gescher/Legden II hatten den Spitzenreiter DJK Eintracht Hiltrup III zu Gast und waren am Ende ohne Chance. Aufgrund der vielen Langzeit-Verletzten hatte Stephan Gebken als Mannschaftsverantwortlicher alle Hände voll zu tun, überhaupt eine spielfähige Mannschaft auf das Parkett zu schicken. So schnürte Thomas Weghake nach fünf Jahren noch einmal die Handballstiefel, damit überhaupt ein etatmäßiger Rückraumspieler aufgeboten werden konnte. Dementsprechend waren Angriffsvariationen auf Seiten der SG Mangelware und sie rannten sofort einem Rückstand hinterher. Bis zum 4:5 nach 13 Spielminuten hielten sie gut mit, doch zur Pause stand es dann bereits 6:11. Am Ende waren 19 Gegentreffer schon zu viel, obwohl die Abwehr gut organisiert war. Der Angriff präsentierte sich schlicht zu harmlos, so dass es eine 13:19 Niederlage gab.

 

Für die SG spielten und trafen:

Oliver Mönster im Tor, Mark Kroschner (5 Tore), Frank ter Duis (3), Justus Wies, Bernhard Bönning (je 2), Timo Berning (1), Stephan Gebken und Thomas Weghake.

 

Das nächste Spiel folgt erst am 31.10.2021 und da hoffen die SG Verantwortlichen, dass sich bis dahin einige verletzte Akteure wieder einsatzfähig melden.

 

AM

Aktuelles

23.10.2021

Zweite unterliegt dem Zweiten

Fußball:

SuS Legden II - SV Heek II 0:3

Das Programm der SuS-Teams

mehr »

23.10.2021

Apotheke spendiert Notfall-Päckchen

Turnen/Breitensport:

Übungsleiter erhalten Notfall-Päckchen

mehr »

21.10.2021

SuS II kickt schon am Freitag

Fußball:

SuS Legden II - SV Heek II

Freitag, 22. 10., 19.30 Uhr

Dahliendorfstadion

mehr »

21.10.2021

Am Freitag im Briefkasten - der neue SuS-Express

Am Freitag erscheint der neue SuS-Express

mehr »

20.10.2021

Geschäftsstelle bleibt geschlossen

In dieser Woche bleibt die SuS-Geschäftsstelle geschlossen

mehr »