SuS-Fußballerinnen treffen auf FC Oeding

15.03.2019

Frauenfußball-Pokal

Die Fußballerinnen des SuS Legden treffen im Halbfinale des Kreispokal-Wettbewerbs 2018/19 am 22. April in einem weiteren Heimspiel auf den FC Oeding.

 

Am Abend setzte sich der Tabellenzweite der Frauenfußball-Bezirksliga 5 nach einem Treffer von Torjägerin Janine Poll mit 1:0 gegen den Landesligisten SG Coesfeld durch und buchte das Ticket für das Halbfinalspiel am Ostermontag im Legdener Dahliendorfstadion.

 

Der SuS Legden hatte sich bereits vor 14 Tagen mit einem 2:1-Heimsieg gegen SG Hiddingsel/Rorup für das Vorrundenspiel qualifiziert.

 

Im zweiten Halbfinale am Ostermontag kommt es zum Vergleich zwischen dem Landesligisten Union Wessum und dem Westfalenligisten VfL Billerbeck. Übrigens: Beide Endspielteilnehmer sind für den Westfalenpokal-Wettbewerb 2019/20 qualifiziert!

 

Der FC Oeding rangiert zurzeit auf Platz 2 der Bezirksliga-Tabelle - und rechnet sich berechtigte Chancen aus, in die Landesliga zurückkehren zu können, aus der das FC-Team nach der Saison 2014/15 abgestiegen war. Ein Jahrv zuvor hatte der FC Oeding als Absteiger die Verbandsliga (Westfalenliga) verlassen müssen. Dieser Spielklasse hatte der FC Oeding nach dem Abstieg aus der Regionalliga acht Jahre in Folge angehört. Die Saison 2004/05 hatte der FC Oeding in der Blütezeit des Frauenfußballs im Oedeinger Grenzstadion als Verbandsligameister mit dem Sprung in die Regionalliga gekrönt.

 

Drei Mal haben sich die beiden Teams aus Legden und Oeding in den Kreispokal-Wettbewerben seit der Spielzeit 2006/07 gegenüber gestanden: Am 8. Oktober 2006 gab es in der Qualifikationsrunde in Legden eine 1:5-Niederlage, am 13. September 2011 an gleicher Stelle im Auftaktspiel eine 0:5-Niederlage gegen den damaligen Verbandsligisten, der damals von der heemaligen Bundesligaspielerin Anja Siegers trainiert wurde, und zuletzt am 15. März 2016 im Viertelfinalspiel in Legden eine knappe 1:2-Niederlage: Janine Poll - übrigens auch schon 2011 für den FC in Legden  am Ball - und Juliane Vogt hatten die Gäste mit 2:0 in Führung gebracht, ehe Vera Hackenfort auf 1:2 verkürzte.

 

Heute beim SuS Legden

Montag
Wann Wo Was Wer
08.30 Dahliendorfstadion   Nordic-Walking (Männer und Frauen)

Margret Hölscher

14.30 Doppelturnhalle Bewegungserziehung für Kinder (4/5 J.)

Karina Schüring

15.30 Doppelturnhalle Eltern-Kind-Turnen (Laufalter, bis 3 J.)

Karina Schüring

mehr »

Aktuelles

23.03.2019

Die ersten Wochenend-Resultate

Auf einen Blick:

Erste Wochenend-Ergebnisse

mehr »

23.03.2019

A-Junioren bieten lange Zeit Paroli

Juniorenfußball:

JSG A I unterliegt DJK Rödder 2:3

mehr »

23.03.2019

Heimspiele für die SuS-Fußballerinnen und SuS II

Fußball:

SuS Legden Frauen - ASC Schöppingen (11.00)

SW Holtwick III - SuS III (12.00)

SuS II - DJK Stadtlohn IV (12.30)

Vorw. Lette - SuS I (15.00)

mehr »

23.03.2019

A-Junioren im Aufwind

Juniorenfußball:

Zweiter Sieg in Folge für JSG Legden/Asbeck A I

mehr »

20.03.2019

Zurück in der Erfolgsspur

Handball:

SG II zurück in der Erfolgsspur

mehr »
Konzeption & Webdesign 361gradmedien